god save the queen.
1 2 3 4 5
»ich kann nicht vor und nicht zurück.

im moment läuft gar nichts so, wie ich es gerne hätte. meine schulischen noten sind rapide in den keller gesackt. gestern zwei fünfer-tests rausbekommen und heute eine sechs in religion und die aussicht auf zwei blaue briefe. physik und geschichte. ich muss also inzwischen wirklich ranklotzen. essen läuft auch nicht gut. meine motivation ist verschollen und ich finde sie einfach nicht. tja. meine waage habe ich heute in den kleiderschrank verbannt. ich will mich nicht draufstellen. das einzige was wirklich großartig ist, ist das wetter. und die aussicht auf's wochenende. ich werde wohl mit c. party machen gehen und dann besaufen wir uns noch hemmungslos. das ist das einzige, wo ich drauf lust habe. ich tick' doch nicht normal. nicht mehr. gnaha. wie gut, dass ich keine drogen nehme. ich rauche seit n paar tagen ja eh schon kette. ohje. ich versuche mich bald zu melden.
1.4.08 22:21


»du merkst nicht, wie du dich selber parodierst.

ola cebola! ja, es ist wochenende und ich komme mal dazu, zu bloggen. die woche war recht ereignislos. schule eben. und nachmittags war ich meistens zu fertig, noch irgendwas zu machen. ich war ja eh immer sehr spät wieder da. und dann noch ag's und bla. das schlaucht. deswegen tat's richtig gut, heute mal "auszuschlafen" .. allerdings auch nur so halb. hm. meine beste hat hier gepennt und ja, irgendwie sind wir heute morgen beide ziemlich verkatert aufgewacht. gestern haben wir uns so gegen 17°° auf den weg in die city gemacht. war recht nice. erst waren wir shoppen und dann bei mäcces essen. und abends wollten wir dann eigentlich feiern gehen. wir sind dann also so um kurz vor acht zu 'nem supermarkt und wollten uns erstmal 'n desperados holen. die dumme fotze an der kasse wollte uns das dann aber ohne perso nicht rausrücken. uncool. sind also zurück zu mir gefahren, weil's da definitiv 'n kiosk gibt, der mir alk verkauft. also dann mit jeweils einer flasche v+ curuba zurück in die stadt. dann war's auch schon schön dunkel. kurzzeitig waren wir nochmal bei mir zu hause, weil wir j. fragen wollten, ob er zeit hat. war aber nicht online und ich hab seine neue nummer nicht. however. wir sind dann zusammen die ringe runtergelaufen und hatten viel, viel spaß. wir haben dann noch den perfekten kiosk gefunden, der uns alles verkauft - ohne ausweis. getrunken haben wir dann beide noch recht viel. ua. smirnoff, blizzard und desperados. war wirklich sehr nett. nur irgendwann waren wir dann echt total zu. haben dann noch enorm viel geraucht und ende war. der abend endete dann für uns beide über'm klo. (; war aber wirklich wirklich nett. essen läuft im moment gar nicht gut. ich bin einfach zu energielos, als das ich ohne essen auskommen würde. ätzend ist das. ich wiege mich auch schon gar nicht mehr. habe ich wirklich keine lust drauf! ab morgen versuche ich mal wieder "normal", also was für mich normal ist, zu essen. ich habe noch die hoffnung, dass sich das einfach noch nicht eingependelt hat, wegen der schule und so. wäre ziemlich gut. naja. mal sehen wie's so wird. oh man. momentan haben wir zu hause keine heizung und es ist so arschkalt. unser boiler ist kaputt und zack. heizung läuft nicht mehr, weil die dummen klempner keinen fehler finden. wie sehr mich das doch ankotzt! und heute nacht hab' ich auch nur mit 'ner fleece-decke von ikea geschlafen, weil c. meine decke hatte. es war so kalt. irgendwann hab' ich mir dann meinen bademantel geholt, in der hoffnung, dass das was bringt. und morgens erfahre ich dann, dass wir noch drei decken im wohnzimmer gehabt hätten. tja. auf solche ideen kommt man dann nicht, wenn man betrunken ist. schön doof. ausserdem haben wir bei mir im zimmer geraucht. so eklig. und jetzt muss ich das fenster dauerhaft aufhaben, damit es hier nicht mehr so riecht. naja. solche wochenende wiederholen wir bestimmt. grad geht's mir nicht so bombe irgendwie. dad ist hier und irgendwie machen alle groß krach. mein kleiner bruder baut im moment nur noch scheisse und meine eltern haben ihn gar nicht mehr unter kontrolle. und naja. ich mache mir eben sorgen. bin vorhin auch heulend rausgelaufen. jetzt hasse ich mich dafür. naja. heute abend dsds! love! <3

5.4.08 17:21


 [eine Seite weiter]