god save the queen.
1 2 3 4 5
»die bombe tickt, ich bin der rote draht.

der erste eintrag auf einem blog, ist immer der, der mir am schwersten fällt. worüber sprechen? ich tu' mal so, als wäre das hier ein x-beliebiger eintrag. ich bin krank. naja, zumindest tu' ich so. nachdem ich gestern etwas sehr spät im bett war, habe ich mich heute morgen nicht in der lage gefühlt, in die schule zu gehen. also habe ich mich ein bisschen krank gestellt und bis zwölf uhr weitergepennt. aber jetzt habe ich rückenschmerzen und mir ist langweilig. die waage habe ich heute geschickt ignoriert. irgendetwas sagt mir, dass es viel ist und das begeistert mich ganz und gar nicht. also heute möglichst wenig essen und dann morgen vielleicht wieder wiegen. gestern abend habe ich mir noch eine ganze kanne grünen tee reingezwungen. das zeug ist so dermaßen ungeniessbar. auch mit übermässig viel süssstoff. und dabei hatte ich gehofft, dass "kirsche lotusblüte" besser schmeckt, als normaler grüner tee. denkste! vielleicht noch mehr süssstoff? however. eben hat der kerl vom zeitungen austragen angerufen. die zeitungen sind morgen extrem dick und ich hab' auch noch handbeilagen dabei. ich bin ja so unglaublich begeistert. oh gott. ich freue mich so auf den tag, an dem ich diesen scheiss job endlich kündigen kann. hm. gleich kommt "auf und davon". ich denke, ich werde mir das anschauen. und danach vielleicht noch corpse bride. ich hab' den film am sonntag, glaube ich, angefangen und immernoch nicht zu ende geguckt. naja. ich habe ja eh nichts zu tun. bzw. eigentlich doch. phsyik lernen! und mathe und bio. oh man. ich brauche dringlichst ferien. und es sind ja auch nur noch drei tage. jahaa! ausserdem müsste ich endlich mal meinen urlaub buchen. ansonsten sind alle plätze weg und c. und ich müssen dann in irgendeinem gammel-hotel in einem spanischen kaff schlafen. ist zwar noch was hin, bis zum sommer, aber trotzdem. kommt heute abend irgendwas im fernsehen? funny movie, oder so. mag ich allerdings nicht sehen. ah. auf viva kommt virgin diaries. das sollte ich definitiv anschauen. es ist so spaßig, wenn sich diese kinder vor der ganzen welt bloss stellen und sich dann 'n keks freuen, wenn sie mit xy geschlafen haben. yay! ich denke, ich werde mir mal 'n paar blogs anschauen. habe ich schon ewig nicht mehr getan. haha! adios.
11.3.08 15:15


»mein rock ist mein messer - je kürzer desto besser.
scheisse war das heute windig. ich bin mehrmals fast weggeflogen. und hier in nrw war's wohl auch noch am schlimmsten. ich bin auch pitschnass beim zeitungen austragen geworden. und diese ganzen zeitungen sind weggeweht. und ach. war scheisse! schule war auch nicht so bombig. ich hab physik geschrieben und es wahrscheinlich total versaut. aber naja. who cares? physik wähle ich eh mit dem allergrössten vergnügen in der elf ab. jahaa! schule bzw. die pausen sind irgendwie langweilig geworden, seit f. sich dazu entschlossen hat, sich die haare kurz zu schneiden. dieser kerl sah vorher richtig, richtig geil aus und jetzt ist er irgendwie hässlich geworden. ich meinte heute noch zu c., dass es echt faszinierend ist, wie viel so haare ausmachen. und in dem moment habe ich mich dann auch dazu entschlossen, meine haare nicht auf bob-länge zu kürzen. hab' ich angst vor. naja. auf jeden fall sind die pausen langweilig geworden, weil ich niemanden mehr zum anschmachten habe. vielleicht sollte ich die schule wechseln. irgendwohin, wo die kerle besser aussehen. und man unter umständen auch nicht eine ganz so durchgedrehte direktorin hat. wie auch immer. ich hab' mich heute wieder auf die waage gestellt und dafür, dass ich gestern nicht so arg wenig gegessen habe, war's .. okay. heute habe ich dann so mehr oder weniger wenig gegessen. und davon ist dann auch noch mal ein teil im klo gelandet. ich will's zwar eigentlich lassen, aber naja. was bleibt mir schon anderes übrig? ich hab inzwischen auch 'ne methode gefunden, wie mir das grüne tee zeug schmeckt. massig süssstoff! eho. noch zwei tage schule und dann sind endlich ferien. ich plane mich am freitag zu besaufen. so auf die ferien. oder auch nicht. mal sehen. morgen treffe ich mich auf jeden fall erstmal mit c. - wir wollen..ja was wollen wir eigentlich? sie will bei mcdo essen gehen. ich eher nicht so, aber naja. sie ist eben sie und ich tu' ihr den gefallen. ess' ich eben einen salat. oh. heute nacht habe ich von chr. geträumt. und ganz ehrlich, ich wünsche mir so verdammt sehr, dass das aufhört. ich komm' nicht damit klar, in ihn verliebt zu sein. nicht in ihn! scheiss liebe. scheiss kerl.
12.3.08 21:36


 [eine Seite weiter]